Press "Enter" to skip to content

Jungschar- und Ministrantenstunden ab April 2021

Liebe Eltern unserer Jungscharkinder und Ministranten!

Ich darf im Namen der Jungschar- und Ministrantenbegleiter und Begleiterinnen sehr herzlich zu den Jungschar- und Ministrantenstunden ab April 2021 einladen!
Trotz der vielen Vorgaben während der anhaltenden Coronakrise sind die Jungschar- und Ministrantenstunden wieder möglich. Ich bitte dazu das beigefügte Präventionskonzept der Diözese, das als PDF unten angefügt ist, genau durchzulesen! Dieses Konzept wird von allen Jungschar- und Ministrantenbegleitern und Begleiterinnen genau eingehalten. Ich bitte Sie, auch Ihrem Kind / Ihren Kindern die Vorgaben genau zu erklären!
‚Falls Sie diesem unten beigefügten Präventionskonzept zustimmen können, darf Ihr Kind / Ihre Kinder an den geplanten Jungschar- und Ministrantenstunden und den (zumindest angedachten und vorläufig geplanten) gemeinsamen Veranstaltungen (LeseSpieleBastelTag, Herzerlstand, Abschlussfest, Sommerlager) teilnehmen!

Wir freuen uns alle schon sehr auf Ihr Kind / Ihre Kinder und die schöne Gemeinschaft bei der Jungschar und bei den Ministrantengruppen!

Pfarrer Alois Stumpf


Wort des Pfarrers zu Ostern

Hl. Messen ab 7.2.2021 – Herzliche Einladung!

Ab So, 7.2.2021 sind wieder öffentliche Hl. Messen in den Kirchen möglich! Es gelten folgende Regeln:

  • Abstand von 2 m muss zwischen Personen von verschiedenen Haushalten eingehalten werden.
    (das bedeutet auch, dass Personen im gleichen Haushalt eng zusammensitzen können – und es bitte auch sollen, damit den übrigen Gottesdienst-Teilnehmern ausrechend Platz geboten werden kann…).
  • Hände desinfizieren – beim Kommen und ev. auch Verlassen der Kirche.
  • Eine FFP2 Maske als Mund-Nasenschutz muss laut Anordnung der Diözese in der Kirche getragen werden, auch während dem Gottesdienst, und auch beim privaten Besuch der Kirche zum persönlichen Gebet.
    Ausnahmen : liturgische Dienste wie während der Lesung, direkt beim Singen der Vorsänger oder des kleinen Ensembles (mit 2 m Abstand), Priester bzw. Gottesdienst-Leiters;
    Kinder und Jugendliche von 6-14 Jahre – hier reicht eine eng anliegender Mund-Nasenschutz;
    Kinder bis 6 Jahre brauchen keinen Mund-Nasenschutz tragen; Kirchenbesucher mit nachweisbarer Befreiung vom Mund-Nasenschutz.
  • Je 2 Bankreihen sind freizuhalten – die Bänke sind auch entsprechend gekennzeichnet! – Damit der Abstand von mind. 2 m eingehalten werden kann (Ausnahmen: Familien im gleichen Haushalt).
  • In unserer Pfarrkirche bitte ich um Verständnis, dass derzeit nur Handkommunion möglich ist.
  • Händeschütteln z.B. beim Friedensgruß ist nicht erlaubt.
  • Kommunion ist erlaubt. Bitte mit FFP2-Maske, mind. 2 m Abstand in der Reihe. Zum persönlichen Kommunizieren wird von der Diözese vorgeschlagen, dass nach dem Kommunionempfang in die Hand das Heilige Brot zur Seite gegangen wird (wenn möglich 2 m), um die Hl. Kommunion mit Andacht in den Mund zu nehmen.
  • Kranke oder im Verdacht einer Krankheit stehende Personen (muss nicht unbedingt Covid19 sein!) oder sich krank fühlende Personen mögen bitte NICHT am Gottesdienst teilnehmen – zu ihrem Eigenschutz und auch zum Schutz der anderen Gottesdienst-Teilnehmer!
  • Keine Anmeldung für die Gottesdienste ab 7.2.2021 nötig.
  • Begräbnis und Verabschiedung: Ab 7.2.2021 sind weiterhin Begräbnissen und Verabschiedungen erlaubt. Die Anzahl der Mitfeiernden und Teilnehmer ist auf 50 Personen begrenzt. Das gilt für:
    a) für das Totengebet, das wieder erlaubt ist,
    b) für das Requiem,
    c) den Friedhofgang und Beisetzung.
    d) Ebenso gilt das auch für Urnenbeisetzung.
    e) Auch in der Aufbahrungshalle muss FFP2-Maske getragen und 2 m Abstand eingehalten werden.

  • Hl. Messen:
    Mittwoch 9:00 Uhr, Freitag 19:00 Uhr, Samstag 19:00 Uhr, Sonntag 9:15 Uhr (Pfarre Allerh.: So 8:00 h)

Sternsingen 2021

Die Sternsinger der Pfarre Heiligenkreuz am Waasen wünschen Ihnen ein gesegnetes und gesundes Neues Jahr! Im heurigen Jahr ist der Besuch nur online über dieses Video möglich.
Hier ist das Video: https://youtu.be/jecwoluasd8
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sternsingeraktion überbringen zu Ihnen nach Hause einen Brief der Sternsingeraktion mit den Informationen und dem Haussegen für 2021, die Sie selber an Ihre Tür anbringen können. Auch etwas Weihrauch ist im Brief enthalten.

Ein gesegnetes, gutes und gesundes Neues Jahr 2021!

Danke für Ihre Spende: Dreikönigsaktion IBAN: AT23 6000 0000 9300 0330 oder: www.dka.at bzw. https://www.dka.at/spenden/onlinespenden?mount=100&donation_custom_field_6448=spbttn

Musik von: https://youtu.be/8EJ5JRbu47Y

Ich möchte auch auf den Link verweisen, in dem die 4. Klasse der Volksschule Allerheiligen das heurige Hirtenspiel gespielt haben! Allen Schülerinnen und Schülern ein herzliches Dankeschön! Alois Stumpf
Hier der Link: https://youtu.be/HpdNpgCdyxk

Firm- und Erstkommunionfotos 2019 und 2020

Die Firm- und Erstkommunionfotos von 2019 und 2020 können  von den Angehörigen der Firmlinge und Erstkommunionkinder unter www.bilder.st betrachtet und bestellt werden! Für sie gibt es einen internen und gesicherten Bereich!
Bitte auf www.bilder.st zuerst registrieren, dann bekommen Sie ein Passwort. Erst mit diesem Passwort können Sie sich nach Ihrer Registrierung für die Bestellung anmelden.
Eine Ausfüllhilfe und Anleitung gibt es auf www.bilder.at , bitte dazu die „Anleitung“ (rot geschrieben) klicken. 
Falls es nicht funktioniert, schreiben Sie bitte an: fotos@pfarre-heiligenkreuz.at

Kath. Bildungswerk – Vorläufige Termine für 2021

Der am 24.3.2021 im KPZ geplante Vortrag von Dr. Gabriel Hofer-Ranz wird verschoben. Geplanter Termin ist im Jänner 2022!

Jungschar- und Ministrantenanmeldung in der Pfarre Heiligenkreuz

Bitte benützen Sie die unten angefügten Anmeldeformulare, um Ihr Kind für die Jungschargruppe oder eine der Ministrantengruppen anzumelden! Das Kind soll die Anmeldung bei der nächsten Jungschar- oder Ministrantenstunde bitte mitnehmen!

Die Ministrantenstunden:
Für alle NEUEN Ministranten:
Fr, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr. Treff beim KPZ.
Die nächsten Termine werden nach dem 3. Lock-down Ende Jänner 2021 bekanntgegeben


Für die bisherigen Ministranten:
Fr, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr. Treff beim KPZ.
Die nächsten Termine werden nach dem 3. Lock-down Ende Jänner 2021 bekanntgegeben

Die nächsten Jungscharstunden:
Fr, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr. Treff beim KPZ.
Die nächsten Termine werden nach dem 3. Lock-down Ende Jänner 2021 bekanntgegeben